Delphin-Therapie Physiotherapie Logopädie Ergotherapie Schule Vojta Atlastherapie Aquatherapie Musiktherapie

Christian's Therapien


Logopädie


Bei der Logopädie wird unter anderem bei Christian Gesichtsgymnastik und Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit von Lippen und Zunge sowie dem Mundschluss durchgeführt.

Das alles sind wichtige Voraussetzungen, um später wieder sprechen zu können.





Logopädin Simone beim Stimulieren der Gesichtmuskulatur; Januar 2002
Regelmäßig wird mit Christian Essen und Trinken geübt. Beim Kautraining kommen unterschiedlichste Lebensmittel wie Apfel, Schinken oder gebratenes Fleisch in Gaze zur Anwendung. Für die Trinktherapie wurde extra ein Spezialtrinkbecher von uns angefertigt.

Christian kann nun pürierte Kost essen und Saft trinken. Jetzt wird daran gearbeitet, die Mengen zu erhöhen.



Christian beim Trinken; Januar 2002
Unser Logopädin Simone Scheibner hat einen neuen Wirkungskreis übernommen und betreut nun Patienten im Raum Reichenbach. Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für die erbrachten Leistungen bei Christian bedanken. Seit August 2002 betreut nun die Inhaberin der Logopädiepraxis Heike Bohne unseren Christian selbst. Sie führt die Übungen mit Christian gezielt fort und hat ebenfalls schon sehr bemerkenswerte Fortschritte erreicht.
Christian hat nun schon gut gelernt, breiförmige Nahrung auch in etwas größeren Mengen sicher zu schlucken. Um sicher zu stellen, dass die Nahrung auch den "richtigen Weg geht" und ein Verschlucken in die Luftröhre nicht zu einer Lungenentzündung führt, wurde eine Videoschluckdiagnostik durchgeführt. Damit haben wir nach längerer Suche die HNO- Praxis Dr. Hermann in Wilkau- Haßlau beauftragt.

Heike bei Übungen mit Christian zur Nahrungsaufnahme; Mai 2003
Wenn, wie sehr oft in diesem Sommer sehr schönes Wetter ist, finden die logopädischen Übungen bei uns im Hof/Gartenbereich statt. In der letzen Zeit hat Christian eine gewisse Vorliebe für Bananen entwickelt. Er bekommt davon ein Stück in Mull gewickelt in den Mund. Christian hat jetzt selbst eine Technik entwickelt, mit der er das Bananenstück im Mull zwischen den Zähnen zerdrückt und es dann aussaugt und schluckt.

Heike mit Christian bei der "Außentherapie"; Juli 2003