Artikel 2009 - Christian Wach Auf

Erfasste Zugriffe - WebCounter by GOWEB
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Artikel 2009

Archiv > Medieninformationen > Zeitungen/Spendenberichte

18.12.2009 Christian in der "FP"

Wieder einmal kurz vor dem Weihnachtsfest und Christians Geburtstag, ist ein Bildbericht in der "Freien Presse" Lokalteil Werdau, Seite 2 erschienen. Der Freie Jurnalist Holger Frenzel aus Glauchau hatte uns besucht und den Artikel geschrieben. Das Foto von Christian entstand in eigener Regie und unter freundlicher Mitwirkung von Ergotherapeutin Nicole Nitzek sowie unserer Cassy. Um allen in dem Artikel namentlich zu danken, dafür fehlte der Platz. Auch unsere Suche nach Verhinderungspflegepersonen musste leider unerwähnt bleiben.
Der Bildbericht ist für User mit geringerer Datenübertragungsrate hier als PDF.



12.12.2009 Christian und sein Scheck

Unser neues Foto zeigt Christian mit seinem Scheck des Eispiraten-Fanrates. Wir haben schon eine gute Idee, was wir Christian mit einem Teil des Geldes ermöglichen können. Noch können wir es nicht verraten, denn es weihnachtet sehr................... Aber wir werden berichten.



11.12.2009 Fanrat ETC übergibt Scheck

Gestern, am 11.12.2009 gegen 19:50 Uhr war es soweit. Kurz vor dem Anpfiff des Lokalderbys "Eispiraten Crimmitschau v.s. Eislöwen Dresden" waren wir auf dem Eisoval und erhielten von Eva Fitzner (Fanrat, im Bild vorn) den Scheck über 302 Euro, für das bei E-bay von Andreas Boye (im Bild links) ersteigerte "Kult-Krimmel-Trikot". Wir möchten uns hier noch einmal ganz besonders beim Fanrat des ETC Crimmitschau sowie beim neuen Besitzer des Trikos im Namen von Christian bedanken. Auch wir bedanken uns für die Freikarten und für die Gelegenheit das hochgradig spannende Spiel live verfolgen zu können. Glückwunsch den "Eispiraten" für ihren 2:1 Sieg nach Verlängerung und Pinaltischießen.



29.11.2009  ETC- Fanrat unterstützt Christian (akt. 03.12.09)

Es gibt sicher viele, die sich noch an die Spendenaktion im Herbst 2001 erinnern können. Bei den Spielen des ETC Crimmitschau gegen die mittlerweile in der DEL vertretenen Vereine aus Straubing und Wolfsburg wurden fast 8.000 DM gesammelt. Der Anlass war ein trauriger: Christian, ein Junge aus Crimmitschau, der beim Kirschenpflücken im Jahr 2000 vom Baum gestürzt war, erlitt bei diesem schlimmen Unfall so ernsthafte Verletzungen, dass er sich seitdem im Wachkoma befindet.

So lautet der Anfang des begleitenden Textes auf der ETC Page für die Versteigerungsauktion des "Schiedsrichtertrikot Josef Krimmel" zugunsten von Christian.
Die Vorsitzenden des Fanrat Eishockey-Teams-Crimmitschau e.V. Frau Ramona Werner hat diese Aktion mit uns abgestimmt. Wir feuen uns sehr über den Ausgang der Auktion, die mit 223,00 € beendet wurde. Wir werden weiter dazu informieren.

(akt. 03.12.09)
Der glückliche Erwerber des Trikots ist der Inhaber der Druckertankstelle auf der äußeren Plauenschen Straße in Zwickau, Andreas Boye. Mehr als 300 Euro hat er sich das Trikot kosten lassen. Beim Heimspiel der Eispiraten Crimmitschau am 29.11.2009 gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven wurde ihm das Trikot im Sahnpark übergeben.

Der Fanrat wird voraussichtlich die Spende am 11.12.09 vor dem Spiel gegen die Dresdner Eislöwen öffentlich an uns überreichen.

 
Suchen
© 2001-2018 • ImpressumDatenschutzhinweise
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü