News 2020 - Christian Wach Auf

Erfasste Zugriffe - WebCounter by GOWEB
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News 2020


01.04.2020 Hinweis in eigener Sache

Zur Zeit haben wir ein technisches Problem mit der Darstellung des Zählerstandes auf unserer Startseite. Es läuft die Suche nach einer Lösung. Der jetzige Zählerstand beträgt 65718. Wir bitten um Geduld. Bis dahin wird der Zählerstand bei jeder Aktualisierung im Lauf-Ticker dargestellt.

Team CWA

20.03.2020 Infussionssystem aufgefüllt

Aufgrund der zunehmenden Coronakrise und der daraus zu erwartenden extremen Belastung des Gesundheitswesen haben wir uns in Absprache mit dem MVZ der Paracelsusklink in Zwickau kurzfristig dazu entschlossen die Medikamentenpumpe etwas eher als geplant neu zu befüllen. Alles lief auch diesmal professionell und schnell ab.

Die aktualisierte Auffüllungstabelle und den Patientenbericht des Programiergerätes haben wir in Fachkreise eingestellt.

Die Hinfahrt mit einem für uns neuen, freundlichen Sanitäterteam vom DRK Werdau klappte sehr pünktlich.
Auch die Rückfahrt war problemlos, da die Sanitäter (wie bestellt) auf uns warten konnten.
Unser Dank geht an alle Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die uns auch diesmal wieder sehr gut bei unserer Arbeit, der Pflege eines Schwerstbehinderten unterstützt haben.



15.03.2020 Covid 19 und unsere Gedanken

Alle Medien berichten über die Pandemie mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und was dagegen zu tun sein sollte bzw. wird oder bereits ist.

Es geht um viele zweifellos hochwichtige und richtige Entscheidungen für das Gesundheitswesen und die Wirtschaft. Vom Großunternehmen bis zum Handwerker und Bäcker soll es Hilfen geben.

Doch wer denkt an uns, die Pflegenden Angehöhrigen und ihre oft schwerstbehinderten Patienten?
Davon war bisher nichts zu lesen oder hören.

Sind wir wieder vergessen worden wie sonst auch, wenn nur von Pflegeheimen und deren Sorgen geredet wird?
Was aber wird bei uns wenn Quarantäne oder schlimmeres bevorstehen?  
Gibt es da auch Hilfen, wenn Therapeuten und Pflegekräfte ausfallen? Können wir dann auch Kurzarbeitergeld beantragen?
Vielleicht um die steigenden Beschaffungskosten aufzufangen, wenn es denn noch etwas zu beschaffen gibt.
Desinfektionsmittel kann unser Sanitätshaus nicht mehr liefern obwohl wir das immer in bescheidenen Mengen gebraucht haben.
Was wird denn wenn noch mehr nicht mehr lieferbar ist?

Große geplante und nun nicht mehr stattfindende Urlaube brauchen wir nicht zu beklagen, aber die für uns so wichtigen kleinen Auszeiten, die wir uns manchmal noch nehmen konnten entfallen nun auch noch.

Viele offene Fragen, vielleicht ein paar mehr als in einem normalen Haushalt.... in einer Zeit in der alles anders ist als vorher.

Team CWA

02.02.2020 90. Geburtstag

Am Sonntag beging Christians Oma ihren hohen und runden Geburtstag. Details hier.

21.01.2020 GT gewechselt

Der LOW-PROFILE Gastrostomy Feeding Tube wurde gewechselt. Es sind keine Unregelmäßigkeiten aufgetreten. Link zur Wechselliste in Fachkreise hier.

18.01.2020 Bericht Luxxamed-Therapie

1. Bericht zur neuen Luxxamed_Therapie wurde in Fachkreise veröffentlicht.

01.01.2020 Ein gesundes neues Jahr

"Die Tage werden länger,
ein neues Jahr bricht an.
Möge alles so gut werden,
wie es nur werden kann!"

In dem letzten wirklich turbulenten Jahr, haben wir selber erfahren müssen, dass es immer noch schlimmer kommen kann als mann denkt. Unsere Belastungsgrenze war erreicht und überschritten. Trotz das Christians Oma nach schwerem Sturz kurz vor Jahresende im Krankenhaus liegt und wir damit vor zusätzlichen Aufgaben stehen, hoffen wir nun auf etwas ruhigere Zeiten.

Wir mit dem Team von CWA wünschen allen treuen Nutzern und unseren neuen Gästen und ihren Familien ein gesundes neues Jahr 2020.

 
Suchen
© 2001-2018 • ImpressumDatenschutzhinweise
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü